Gruppensieger U10 1

Die U10 1 des TC Nieder-Olm holt sich im 2. Jahr in Folge den Gruppensieg und bestätigt damit die gute Jugendarbeit des Vereins.


Lange Zeit war nicht klar ob dieses Jahr eine Medenrunde würde stattfinden können und wenn ja unter welchen Voraussetzungen. Doch als die Übergangssaison 2020 vor den Sommerferien dann endlich losging freute sich die Mannschaft schon auf ihren ersten Wettkampf.


Bei hochsommerlichen Temperaturen zeigten die Kinder eine großartige Leistung als sie nur ein Doppel im Champions Tie-Break verloren gaben und ihre erste Begegnung der Saison mit 11:3 für sich entschieden. Auch nach den Sommerferien bestätigte die Mannschaft ihre gute Leistung in den weiteren Spielen und festigte mit 11:3 und 10:4 ihre Position auf Platz 1. Am letzten Spieltag gegen den Tabellen Zweiten zeigten sich die Kinder dann nochmal von ihrer besten Seite und sicherten sich bei strahlendem Sonnenschein mit einem überzeugenden 14:0 den Gruppensieg. Herzlichen Glückwunsch!



Bildunterschrift: v. l. n. r. Mathis Hefner, Simon Hefner, Benedikt Landgraf, Mattis Dick und Carlotta Berg

18 Ansichten

©2019 by tennis-nieder-olm.de